Geschichte

Geschichte

VanderWell&Waij... Wellwaij Belting...

Immer in Bewegung!


Gründung VanderWell&Waij
Die Geschichte von Wellwaij Belting fängt an im Jahre 1993. Nach jahrelanger Arbeit im Förderbandgeschäft haben Paul und Frans van der Well, Kees Bus und Jos Waij beschlossen Ihre Kenntnis und Spezialitäten zu bündeln. ‘VanderWell & Waij Transportbanden’ wurde gegründet.

Betriebsentwicklung
In den nachfolgenden Jahren wächst und entwickelt VanderWell & Waij sich:

  • 1996: Wir ziehen um in ein größeres Gebäude auf de Rechte Tocht in Zaandam.
    Und in 2008 in das heutiges Gebäude an der Bordwalserstraat in Wormer.
     
  • 2010: VanderWell& Waij geht eine Kooperationsverbindung mit Yongli ein.
    Gemeinsam haben wir eine Produktionsstraße und eine Research und Entwicklungsabteilung ausgesetzt die den heutigen Europäischen Normen völlig entspricht. Auch durch diese Entwicklung können wir:
    -    Unser Wissen noch mehr erweitern und vertiefen;
    -    Neue Bandtypen entwickeln; 
    -    Prüfungen ausführen; 
    -    Sofort reagieren auf die schnellen Entwicklungen im Markt;
    -    Die Qualität unserer Förderbänder kontinuierlich überwachen;
    -    Relative kurze Lieferzeiten bieten. 
     
  • 2011: Unser Name ändert sich in Wellwaij Belting und wir bekommen ein neues Logo.
    Mit der Hinzufügung “Innovation Unlimited” wünschen wir die innovativen Möglichkeiten unserer Gesellschaft deutlicher sichtbar zu machen.
     
  • 2016: Das Betriebs Gebäude wird um 2500 m² vergrößert
     
  • 2017: Übernahme durch Yong Li Belting
    - International tätiges Geschäft mit Niederlassungen über die ganze Welt.
    - Starke Reputation auf dem Gebiet von Entwurf und Produktion von hochwertigen Kunststoff Förderbandmaterialien.
    - Vereinigung von Kräften um unsere Kundendienstleistung zu verbessern.
    - Entwicklungsmöglichkeiten und Produktionskapazität stark vergrößert.
     
  • 2018: Beltco Systems B.V. geht weiter unter dem Namen Wellwaij Herkenbosch B.V. 
    - Spezialist auf dem Gebiet von Anwendungen in der Nahrungmittelindustrie.
    - Wir sind beide Mitglied in der Internationale Gruppe YongLi und seit Jahren Partner in der Entwicklung und Konfectionierung von Kunststoff Förderbändern.
    - Dank unserer engen Zusammenarbeit können wir die Qualität unserer Dienstleistung zu einem sogar höheren Niveau bringen.